Crunchy Pretzel Chicken mit Nudel-Brokkoli Auflauf
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
45Minuten
Portionen Vorbereitung
3Portionen 15Minuten
Kochzeit
45Minuten
Zutaten
Nudel-Brokkoli Auflauf
Anleitungen
Pretzel Chicken
  1. Ofen auf 200° C vorheizen. Ein großes Backblech mit einer Silikon-Backmatte auslegen oder stark mit Antihaftspray bestreichen.
  2. Mehl, Salz und Pfeffer in einer flachen Schüssel mischen. Eier in einer anderen flachen Schüssel schlagen. Brezeln zerdrücken und ebenfalls in einen Behälter geben, Bombay Chicken dazu geben. Jedes Hähnchenstück im Mehl wenden und überschüssiges Mehl abschütteln.
  3. Dann in das Ei tauchen und den Überschuss abtropfen. Jetzt in den Brezeln wenden. Nun die Hähnchenbrüste auf das vorbereitete Backblech legen. Besprüh sie leicht mit Antihaftspray, um die Panierung zu „versiegeln“. Dadurch wird verhindert, dass die Panierung roh bleibt und sie sich auf das Hähnchen backt.
  4. 8 Minuten backen und dann umdrehen bis die Außenseite knusprig ist und die Hähnchenbrüste gar sind. Das dauert ca 20mins.
Nudel-Brokkoli Auflauf
  1. Nudeln kochen und abgießen. Brokkoli putzen, in Röschen teilen und knapp bissfest garen.
  2. Nudeln und Brokkoli in eine gefettete Auflaufform geben.
  3. Sahne, Gewürze, Ei und Käse verquirlen, über die Nudeln verteilen. Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen oder bis der Auflauf die gewünschte Bräune hat.